Sie haben gerade eine Justierung Ihres gesamten Körpers erhalten. Damit diese Behandlung optimal wirken kann, benötigt Ihr Körper etwas Ruhe und Zeit für die Regeneration.

Was können Sie nun tun, um diesen Prozess zu unterstützen?

  • Viel trinken (2-3 Liter), am besten stilles Wasser.
    So werden, die vom Stoffwechsel angefallenen Abfallprodukte schneller aus dem Körper ausgeschieden.
  • 15-20 min. spazieren gehen nach der Behandlung.
    In dieser Zeit hat der Körper die Möglichkeit, das neu erlernte, erworbene Muster zu „speichern“. Damit dies gut gelingt, bitte in dieser Zeit keine schweren Taschen, Rucksäcke oder ähnliches tragen.
  • Haltung bewahren.
    Geldbörsen, Handys oder Schlüsselbund gehören nicht in die Hosentaschen. Auch übereinander geschlagene Beine bei den Damen, kann den Behandlungserfolg minimieren bzw. verlangsamen.
  • Ausgewogene, basische Kost